default_mobilelogo

Steckbrief:

Start: Kissing, offiziell Stadtbergen
Ende: Kissing
Strecke: 66 km, 290 Höhenmeter

Am 25.07.10 machten wir uns morgens um 9:00 Uhr auf, um mit dem Tandem an der Slowfoodtour des ADFC und des Namengebervereins teilzunehmen. Startpunkt offiziell war Stadtbergen. Wir mußten daher quer durch die Stadt und dann über Pfersee nach Stadtbergen. Wir kamen etwas nach der Startzeit, aber es wurde sowieso noch etwas auf angekündigte Mitfahrer gewartet. Insgesamt fuhren wir mit sieben Rädern und acht Personen dann etwa 15 min später los.

Steckbrief:

Start: ADFC-Geschäftsstelle
Ende: fließend, bei uns Kissing
Strecke: 73 km, 210 Höhenmeter
Belag: Asphalt, teilweise Schotter

Die Tour führt von Kissing über Merching nach Fürstenfeldbruck zum 25jährigen Jubiläum des ADFC Fürstenfeldbruck, eine kleine Rundtour und die Heimfahrt dann auf einer anderen Strecke wieder nach Kissing.
Die eigentliche Tour beginnt an der Geschäfsstelle des Kreisverbandes Augsburg des ADFC. Wir fuhren von Kissing aus mit unserem Tandem und einem anderen Paar mit einem Pino zum vereinbarten Zwischentreff in Merching. Insgesamt fuhren 14 Personen von Augsburg aus los.

Steckbrief:

Start: Neusäß Rathaus
Ende: Kissing
Strecke: 73 km, 240 Höhenmeter
Belag: alles

An einem wolkenverhangenen Sonntag, machten wir uns trotz des morgendlichen Regens zu einer Tour mit dem ADFC Augsburg auf. Die Anfahrt nach Neusäß zum Treffpunkt am Rathaus fuhren wir von Kissing entlang des Lechs, über den Hochablaß vorbei am Zoo Augsburg, dann an der Friedberger Straße, Rotes Tor, Stettenstraße, Rosenaustraße über Kriegshaber nach Neusäß. Dort fanden sich, neben dem Führer noch acht andere Radfahrer, die die Tour mitfahren wollen, ein. Die Tour wurde in gemütlichem Tempo gefahren.

Steckbrief:

Start: St. Afra im Felde
Ende: St. Afra im Felde
Strecke: 46 km, 180 Höhenmeter
Belag: Asphalt

Friedberg bietet immer einmal im Jahr eine Breitensportveranstaltung an. Bisher war es Laufen, Radfahren und Inlineskating. Dieses Jahr war es ein Radmarathon durch die Stadtteile mit 42 km Länge. Am eigentlichen Veranstaltungstag dem 31.05.10 wurde dieser kurzfristig wegen strömenden Regens abgesagt. Am Sonntag war das Wetter wesentlich besser und wir haben noch einen Mitfahrer gefunden.

Steckbrief:

Start: Kissing
Ende: Muttershofen
Strecke: 34 km
Belag: Schotter, Asphalt

Am Pfingstsonntag findet traditionsgemäß das Hüttenfest der Naturfreunde Gersthofen am Naturfreundehaus in Muttershofen statt. Wie jedes Jahr fuhren wir dorthin mit dem Fahrrad. Als Mitradler haben wir Christian und Simone in Gersthofen abgeholt und sind dann bei bestem Wetter über Batzenhofen, Gablingen nach Lützelburg gefahren.

Steckbrief:

Start: Kissing
Ende: Kissing
Strecke: 54 km
Belag: Schotter, Naturweg, Asphalt

Unsere erste etwas größere Tour haben wir heute am 01. Mai 10 zum Kinderfest der Naturfreunde Klosterlechfeld unternommen. Entlang des Lechs fuhren wir auf einem Teil des Naturatrails Durch das Lechfeld von Kissing nach Klosterlechfeld.